Versand und Zahlung


A. Versandkosten und -informationen:

Ein Versand der Ware ist standardmäßig nur in die unten aufgeführten Länder möglich. Je nach Umfang Ihrer Bestellung erfolgt der Versand per DPD, UPS, DHL, GLS oder per Spedition . Die jeweils anfallenden Versandkosten können Sie der unten angegebenen Tabelle entnehmen.

Der Speditionsversand erfolgt frei Bordsteinkante.

Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte vor einer Bestellung eine E-Mail an post@bellovillo.de und nennen Sie uns bitte den Artikel mit der Menge und der Lieferadresse mit dem Land und der entsprechenden Postleitzahl. Wir werden Ihnen dann kurzfristig mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können und Ihnen – sollte eine Lieferung an die gewünschte Lieferadresse möglich sein - die Versandkosten mitteilen, da wir die Versandmöglichkeit und die Kosten vorab bei unserem Versandpartner erfragen müssen.

I. Versand innerhalb Deutschlands

Wir können leider keinen Versand in das PLZ-Gebiet 78266 Büsingen durchführen.

Inselversand: Für die PLZ-Gebiete 18565, 25849, 25859, 25863, 25869, 25946, 25980, 25992, 25996, 25997, 25998, 25999, 26465, 26474, 26486, 26548, 26571, 26579, 26757, 27498, 27499 und 83256 kann kein Speditionsversand durchgeführt werden. Für den Standardversand wird auf untenstehende Tabelle ein Inselzuschlag in Höhe von 11,70 Euro erhoben.

Folgendes gilt, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nicht anders (bspw. als versandkostenfrei) vermerkt.

Bruttowarenwert
Versandkosten (Standard)
Versandkosten (Spedition)
≤ 60,- Euro3,90 Euro3,90 Euro
> 60,- Euroversandkostenfreiversandkostenfrei

Erwerben Sie (einen) Artikel, welche(r) explizit als versandkostenfrei gekennzeichnet ist/sind, so wird die gesamte Bestellung versandkostenfrei versendet.

II. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Wir liefern in folgende Länder:

Momentan liefern wir in keine Länder außerhalb Deutschlands.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die wir nicht zu vertreten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

B. Zahlungsinformationen:

I. Zahlungsmöglichkeiten

Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nicht anders bestimmt ist:

  • Vorkasse per Banküberweisung
  • Lieferung auf Rechnung (bei der ersten Bestellung bis 200€ Warenkorbwert - Folgebestellungen ohne Grenze)
  • PayPal

II. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse per Banküberweisung
Überweisen Sie uns den Rechnungsbetrag unter Angabe des Verwendungszwecks  innerhalb von 7 Tagen bequem auf unser Bankkonto. Unsere Bankverbindung sowie den Überweisungszweck teilen wir Ihnen im Rahmen der Bestellabwicklung gesondert per E-Mail mit.

Lieferung auf Rechnung
Nach Rechnungserhalt überweisen Sie uns den von Ihnen zu zahlenden Betrag innerhalb von 7 Tagen auf unser Bankkonto.

PayPal
Bei einer Zahlung mit PayPal werden Sie am Ende des Bestellvorgangs direkt zu PayPal weitergeleitet.
Wenn Sie bereits PayPal Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung durchführen. Sind Sie neu bei PayPal, so können Sie sich als Gast anmelden oder ein PayPal Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.

C. Informationen zur Berechnung der Lieferzeit

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse per Banküberweisung am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Bestellen Sie Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiträumen, so werden diese getrennt voneinander versendet.